Lambda IT ist Partner der Uphill Conf 2018

Publiziert am 08 November 2017 unter News, Javascript von Daniel

Uphill Conf die neue Javascript Konferenz in Bern

Am 27. April findet die erste Uphill Conf auf dem Gurten in Bern statt. Uphill Conf ist eine eintägige Javascript Konferenz welche sich auf das Thema Frontend Entwicklung spezialisiert. International Speaker, alles Experten in Ihrem Gebiet, werden eingeladen und präsentieren Ihr Wissen im Glasspavillon auf dem Gurten. 

Am Tag vor der Konferenz, am 26.4.2017 organisiert Uphill Conf zudem ganztägige Workshops welche die Themen der Konferenz vertiefen. Den Workshop-Besuchern bietet sich somit die Möglichkeit direkt vom Wissen der internationalen Experten zu profitieren und sich auf den neusten Stand der Technologie zu bringen.

Boutique Community Konferenz

Uphill Conf ist eine “Boutique Konferenz”, klein aber fein. Bewusst fokussiert sich die Konferenz nur auf ein Thema und bietet auch nur einen Speaker-Track. Dadurch ist es möglich die Javascript Frontend Entwicklung von allen Seiten zu beleuchten und hochkarätige Speaker zu engagieren. Nicht die Anzahl der Speaker, sondern deren Qualität ist der Hauptfokus der Konferenz.

Uphill Conf ist eine Community Konferenz. Nicht nur sind die Partner der Konferenz aktive Community Mitglieder, beispielsweise organisieren sie seit Jahren das Meetup BernerJS, sondern die Community wird auch aktiv in die Konferenz eingebunden, beispielsweise als Moderatoren im Lounge-Bereich.

Mitmachen statt nur konsumieren

Die Organisatoren der Konferenz glauben, dass eine Konferenz mehr bieten sollte als “nur” Talks. Deshalb gibt es neben dem Haupt-Track im Pavillon den Lounge-Track. Dort werden interaktive Session angeboten wie beispielsweise “Ask-Me-Anything” oder Panel Diskussionen. Im Lounge Track wird es auch möglich sein, sich zu erholen, einen Kaffee zu trinken und mit den Speakern Details ihres Talks zu diskutieren.

 

Lambda IT ist Partner der Uphill Conf und mit Ihrem Mitarbeiter Daniel Margreth stellen sie die Hälfte des Organisationskomitees.